Das Team im Center für integrative Therapie


Das sind wir

Unser Name „Center für Integrative Therapie“ bedeutet, dass wir interdisziplinär qualifizierte Berufsbilder in einem Haus vereinen: Physiotherapie, Sportphysiotherapie, Osteopathie, Psychologie, Naturheilverfahren und Chirotherapie. Das Anliegen unserer Privatpraxis seit ist seit 1990, akute und chronische Schmerz- und Stresszustände erfolgreich zu behandeln. 

Jeder Patient bekommt eine intensive und individuelle Anamnese. Daraus entwickelt sich ein integratives Behandlungskonzept. Ähnlich einem Orchester, in dem Streicher, Bläser, Schlagzeug, Klavier usw. zusammenspielen.

Unsere Behandlung zielt darauf ab, den Patienten dabei zu helfen, ihre Stärken und ihre Mitte zu finden. Im Zentrum jeder Therapie steht immer der Mensch als Ganzes, als Einheit aus Körper, Geist und Seele, mit all seinen Verästelungen in die ihn umgebende Welt. Begeisterung für das, was wir tun, Einfühlungsvermögen und Humor sind neben der Beherrschung verschiedener Therapiemaßnahmen wichtige Werkzeuge für unsere Arbeit am Menschen.


Center_fur_Integrative_Therapie-01.JPG

Center_fur_Integrative_Therapie_-2.JPG

Was uns noch auszeichnet:

  • Motivation und Interesse, naturwissenschaftliche Methoden mit ganzheitlichen Heilmethoden komplementär anzuwenden.
  • Durchführung von wissenschaftlichen Projekten und Studien zum Thema Stress und Schmerzen in Zusammenarbeit mit den Universitäten Tübingen, Ulm, California und Florida USA.
  • Entwicklung eines neuen Behandlungsgerätes: der Fascia-ReleaZer
  • Laufende Patientenbefragung zur Qualitätssicherung.
  • Interne und externe Fortbildung für Mitarbeiter und Patienten.
  • Last but not least: veranstalten wir regional, national und international Fachfortbildungen für Laien, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Osteopathen zum Thema Schmerz- und Stressbewältigung.

Wer genauer wissen möchte, welche Art der Therapie(n) wir praktizieren, findet diese unter der Rubrik „Unsere Therapieansätze“ erklärt.

empty